Vieles lässt unsere Haut altern: bei einigen können wir nichts tun, bei anderen schon.

Unsere Umwelt und unser Lebensstil können dazu führen, dass unsere Haut vorzeitig altert.

Durch präventive Maßnahmen können wir jedoch die Effekte des Alterns  verlangsamen.

Um Ihren Patienten zu helfen und vorzeitiger Hautalterung vorzubeugen, bieten Dermatologen einige nützliche Tipps an:

  • Schützen Sie ihre Haut täglich vor Sonne
  • Hören Sie auf mit dem Rauchen
  • Achten Sie auf eine gesunde, ausgewogene Ernährung und trinken Sie weniger Alkohol
  • Reinigen Sie sanft Ihre Haut
  • Waschen Sie ihr Gesicht 2 mal täglich und nach dem Schwitzen gründlich
  • Benutzen Sie täglich eine Feuchtigkeitscreme
  • Benutzen Sie keine Pflegeprodukte, die ein Stechen oder Brennen auf der Haut verursachen.